Pressestelle

Medienvertretern stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pressestelle für alle Fragen zur Arbeit des Stifterverbandes, bei der Recherche, für Interviewanfragen und Bildmaterial gerne zur Verfügung.

Zu den Pressefotos

PRESSEEINLADUNG

Wie sollen und wollen wir in Zukunft Bildung, Wissenschaft und Innovation fördern? Welche Organisationen und Plattformen, welche Kultur und Partnerschaften und vor allem – welche Förderformate brauchen wir dafür? Wie können Stiftungen, öffentliche oder private Organisationen die Förderarbeit bedarfsorientiert, nachhaltig und wirkungsvoll gestalten? Diese Fragen, die zum Teil auch in den Ampel-Koalitionsverhandlungen diskutiert werden, stehen im Fokus des "Tags des Förderns 2.0", mit dem am 16. November 2021 die Stifterverband-Jubiläumsinitiative "Wirkung hoch 100" ihren Abschluss findet. Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen, an der Online-Konferenz teilzunehmen.
Mehr Info & Anmeldung

 
 
Kontakt für Presseanfragen zum Stifterverband:

Peggy Groß

ist Pressesprecherin des Stifterverbandes.

T 030 322982-530

E-Mail senden

Nina Kollas

ist Kommunikationsmanagerin im Stifterverband.

T 030 322982-305

E-Mail senden

Kontakt für Presseanfragen zum Deutschen Stiftungszentrum und zu Stiftungen:

Anke Meis

ist Leiterin des Bereiches "Kommunikation & Marketing" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-204

E-Mail senden

Nadine Seiwert

ist Kommunikationsmanagerin im Bereich
"Kommunikation & Marketing" im 
Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-123

E-Mail senden

Kontakt für Presseanfragen zum Hochschulforum Digitalisierung:

Katharina Fischer

ist Kommunikationsmanagerin im Stifterverband.

T 0173 2534701

E-Mail senden

Kontakt für Presseanfragen zum KI-Campus:

Lucas Laux

ist Kommunikationsmanager für den KI-Campus beim Stifterverband.

T 0162 1067 516

E-Mail senden