ˌɑ:r ən ˈdi: Zahlenwerk 2021

Forschung und Entwicklung erneut auf Rekordniveau

Insgesamt haben die Ausgaben für Forschung und Entwicklung im Jahr 2019 einen neuen Rekord erreicht: 75,8 Milliarden Euro investierten die Unternehmen in eigene Forschung und Entwicklung – 3,7 Milliarden Euro mehr als ein Jahr zuvor. Dafür wurde mehr Personal eingestellt. Insgesamt arbeiteten 2019 fast 476.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Forschungsabteilungen der Unternehmen, ein Zuwachs von 25.000 Stellen (plus 5,5 Prozent). Auch die Auftragsforschung konnte einen überdurchschnittlich starken Anstieg (plus 9,7 Prozent) verzeichnen. Die Ausgaben lagen hier 2019 bei etwa 23 Milliarden Euro.

Zusammen mit den FuE-Ausgaben von Hochschulen und Staat steigt somit der Anteil der gesamten Wirtschaftsleistung in Deutschland, der für Forschung und Entwicklung aufgewendet wird, auf ein Rekordniveau von 3,19 Prozent.  

Diese Publikation ist im September 2021 erschienen.

Inhaltsübersicht

  • 1.1. Bruttoinlandsaufwendungen für interne FuE als Anteil am BIP nach durchführenden Sektoren 1995 bis 2019
  • 1.2. Interne FuE-Aufwendungen in Deutschland nach durchführenden Sektoren 1983 bis 2019
  • 1.3. Bruttoinlandsaufwendungen für interne FuE nach finanzierenden Sektoren 1995 bis 2019
  • 1.4. FuE-Personal (Vollzeitäquivalente) nach durchführenden Sektoren 1983 bis 2019
     
  • 2.1. FuE-Aufwendungen & -Personal (Vollzeitäquivalente) in der Wirtschaft 1983 bis 2019
  • 2.2. Interne & Externe FuE-Aufwendungen in der Wirtschaft 2012 bis 2019
  • 2.3. FuE-Personal (Vollzeitäquivalente) in der Wirtschaft 2012 bis 2019
  • 2.4. Regionale FuE-Kennzahlen der Wirtschaft 2009 bis 2019
  • 3.1.1. Finanzierung der internen FuE-Aufwendungen der Wirtschaft nach Herkunft der Mittel 2019
  • 3.1.2. Auslandsfinanzierung der internen FuE-Aufwendungen der Wirtschaft nach Herkunft der Mittel 2019
  • 3.1.3. Finanzierung der FuE-Aufwendungen der Wirtschaft nach Herkunft der Mittel 2019
  • 3.1.4. Auslandsfinanzierung der FuE-Aufwendungen in der Wirtschaft nach Herkunft der Mittel 2019
  • 3.2.1. Interne & externe FuE-Aufwendungen in der Wirtschaft 2019
  • 3.2.2. Beschäftigtengrößenklassen nach Wirtschaftsgliederung & Forschungsintensitäten 2019
  • 3.2.3. Beschäftigte, Umsatz & interne FuE-Aufwendungen in der Wirtschaft 2019
  • 3.2.4. Beschäftigte, Umsatz & interne FuE-Aufwendungen in der Wirtschaft nach ausgewählten WZ-Abteilungen 2019
  • 3.2.5. Interne FuE-Aufwendungen nach Einsatz der Mittel im Wirtschaftssektor 2019
  • 3.2.6. Interne FuE-Aufwendungen in der Wirtschaft nach Art der Aufwendungen 2019
  • 3.2.7. Interne FuE-Aufwendungen im Wirtschaftssektor nach ausgewählten Erzeugnisbereichen, für die FuE durchgeführt wurde 2019
  • 3.2.8. Externe FuE-Aufwendungen des Wirtschaftssektors nach Auftragnehmern 2019
     
  • 4.1. FuE-Personal (Vollzeitäquivalente) in der Wirtschaft nach Personalgruppen & Geschlecht 2019
  • 4.2. FuE-Personal (Anzahl) in der Wirtschaft nach Personalgruppen & Geschlecht 2019
     
  • 5.1. Interne FuE-Aufwendungen im Wirtschaftssektor nach Bundesländern & der Wirtschaftsgliederung 2019
  • 5.2. FuE-Personal (Vollzeitäquivalente) im Wirtschaftssektor nach Bundesländern & der Wirtschaftsgliederung 2019
  • 5.3. Interne FuE-Aufwendungen & FuE-Personal nach NUTS-2-Regionen 2019
     
  • 6.1. Interne FuE-Aufwendungen der Wirtschaft nach Land des Konzernsitzes 2019
  • 6.2. FuE-Personal (Vollzeitäquivalente) der Wirtschaft nach Land des Konzernsitzes 2019

 

 

 

 
Die Statistik zu Forschung und Entwicklung im Wirtschaftssektor erfolgt im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.